Graffiti Wien # 1 Book Release: 16.12.2023

16. Dezember 2023

RELEASE
16.12.2023, 14:00 – 20:00 – Oxymoron Galerie (Dürergasse 14-16, 1060 Wien)


272 Seiten
über 1000 Abbildungen
Text in Deutsch und Englisch
inkl. A2 Poster (gefaltet; 70% PEFC™ – aus nachhaltiger Forstwirtschaft)

Die Geschichte einer urbanen Kunstbewegung.
Ein umfassendes und authentisches Porträt der Graffiti-Szene in Wien

Graffiti sind in Wien allgegenwärtig. Sie zieren Wände, Brücken und Züge. Doch was steckt hinter dieser urbanen Kunstform?
Die Buchreihe “Graffiti Wien” präsentiert die rund 40-jährige Geschichte der Graffiti-Writing-Bewegung in der österreichischen Hauptstadt. In mühevoller Kleinarbeit haben die AutorInnen tausende Fotos und Informationen zusammengetragen, strukturiert und ausgewählt. Der erste Band der Serie behandelt den Zeitraum von 1984 bis 1999. In dieser Zeit entwickelte sich Graffiti in Wien von einer Randerscheinung zu einer anerkannten Kunstform. Das Buch beleuchtet die Anfänge der Graffiti-Szene in Wien, deren Entwicklung und die Auseinandersetzung mit der Öffentlichkeit. Doch die Wurzeln der Graffiti-Kultur reichen noch viel weiter zurück. Die AutorInnen begeben sich auf eine Spurensuche bis ins 4. Jahrhundert nach Christus.

Die Buchreihe “Graffiti Wien” ist eine umfassende und detaillierte Darstellung der Graffiti-Kultur in Wien und ein Muss für alle, die sich für diese lebendige Kunstform interessieren.


272 pages
over 1000 photos
Text in German and English
incl. A2 poster (folded; 70% PEFC™ – from sustainable forestry)

The story of an urban art movement
A comprehensive and authentic portrait of the graffiti scene in Vienna

Graffiti is omnipresent in Vienna. They adorn walls, bridges and trains. But what is behind this urban art form?
The book series “Graffiti Wien” presents the approximately 40-year history of the graffiti writing movement in the Austrian capital. The authors have carefully collected, structured and selected thousands of photos and information. The first volume of the series covers the period from 1984 to 1999. During this time, graffiti in Vienna developed from a marginal phenomenon to a recognized art form. The book sheds light on the beginnings of the graffiti scene in Vienna, its development and its engagement with the public. But the roots of graffiti culture go back much further. The authors go on a search for traces back to the 4th century AD.

The book series “Graffiti Wien” is a comprehensive and detailed representation of graffiti culture in Vienna and a must-see for anyone interested in this vibrant art form.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

No products in the cart.